Skip to the main content.

1 Min. Lesezeit

BNC und Cremo

BNC und Cremo
Gemeinsam gegen Cyberbedrohungen

Erfolgreiche Transformation der IT-Infrastruktur

In rekordverdächtiger Zeit von Ransomware zu IT-Exzellenz – BNC führt Cremo durch erfolgreiche Modernisierung

BNC freut sich, die erfolgreiche Modernisierung der IT-Infrastruktur bei Cremo SA bekannt zu geben. Die Schweizer Molkerei stand im Sommer 2022 vor einem erheblichen Ransomware-Angriff, der einen bedeutenden Teil ihres Betriebs lahmlegte. In einer rekordverdächtig kurzen Zeit von nur einem Jahr gelang es BNC, in enger Zusammenarbeit mit dem IT-Team von Cremo, die gesamte IT-Infrastruktur zu erneuern und Cremo mit einer modernen und sicheren Plattform auszustatten.

Die Transformation umfasste verschiedene Schlüsselprojekte, darunter den kompletten Neuaufbau des Active Directory, den Aufbau eines neuen Virtualisierungsclusters, die Segmentierung des Netzwerks, die Einführung von Firewalls und ein Upgrade auf Windows 11. Durch die Umsetzung des «IT Manager as a Service»-Programms konnte Cremo ihre IT von einer komplexen Vielfalt hin zu standardisierten Lösungen umstellen.

Erik Lüthi, Sales Director Bern bei BNC, betonte die entscheidende Rolle der vorherigen Planung:

«Die Netzwerksegmentierung war bereits vor der Ransomware-Attacke konzeptioniert worden. Dank dieser Vorarbeit und der engen Zusammenarbeit mit dem eingespielten IT-Team von Cremo und BNC gelang es, die Infrastruktur innerhalb eines Jahres komplett neu aufzubauen und die geplanten Projekte erfolgreich umzusetzen.»

Das «IT Manager as a Service»-Mandat von BNC ermöglichte nicht nur die schnelle Wiederherstellung nach dem Cyberangriff, sondern auch die Implementierung langfristiger Verbesserungen in Bezug auf Netzwerksicherheit, Computing und Telekommunikation.

Cremo lobte die Zusammenarbeit:

«Die Zusammenarbeit mit BNC hat uns in kürzester Zeit eine sichere und effiziente IT-Infrastruktur ermöglicht, die wir mit unseren internen Ressourcen allein nicht so schnell erreicht hätten.»

BNC ist stolz darauf, Cremo in dieser herausfordernden Phase unterstützt zu haben und freut sich darauf, auch zukünftig als vertrauenswürdiger Partner bei der Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur von Unternehmen zur Seite zu stehen.

 

Modernisierung der IT-Infrastruktur in nur einem Jahr

Nach einem Ransomware-Angriff im Sommer 2022, konnte Cremo gestärkt aus dieser Krise hervorgehen. Erfahren Sie, wie die IT-Infrastruktur in enger Zusammenarbeit mit BNC in Rekordzeit erneuert wurde. Lesen Sie jetzt die ganze Success Story.

BNC_Client-Case
 

Zuverlässige Expertise für sicheren Betrieb und Flexibilität  

Mit unseren Managed Network & Security sowie Managed Hybrid-Infrastructure Services übernehmen wir Teilverantwortung für Ihre Infrastruktur, einschliesslich Dienstleistungen wie Network Service und Data Center Security Service.  Erfahren Sie mehr zu den Managed Services von BNC. 

BNC_Icon_Services_Managed_color (1)
Behind The Scenes Chat

4 Min. Lesezeit

Behind The Scenes Chat

Neue Einblicke zum Jubiläum Lernen Sie BNC mit den Augen unserer Mitarbeitenden kennen! In unseren «Behind The Scenes Chats» gewinnen Sie Einblicke...

Read More
Die neue bnc- Elektroflotte

1 Min. Lesezeit

Die neue bnc- Elektroflotte

Vorwärts in Richtung Nachhaltigkeit unsere neue Skoda Enyaq Flotte: Elektrisierend!

Read More
ISO 27001 ZERTIFIZIERT

1 Min. Lesezeit

ISO 27001 ZERTIFIZIERT

BNC stärkt Informationssicherheit ISO 27001 Zertifizierung zur Stärkung des Schutzes von Kundeninformationen Als führendes Unternehmen in der...

Read More